mo & bsd
''Hundelos - traurig - müde & erschöpft..''

.. beschreibt meine aktuelle Situation bestens.

Gestern Abend haben Latif und ich das Sofawölfchen fürs Wochenende zu meiner Mama gebracht und nichtmal 24 Stunden später fühle ich mich wie ein halber Mensch, mein Hundekind fehlt mir!

Latifs Visum ist bald abgelaufen und er muss zurück in die Türkei - am 28sten Januar geht sein Flug. Ich bin unendlich traurig weil ich mir nach den vergangenen drei Monaten nicht mehr vorstellen kann wie das Leben ohne ihn ständig an meiner Seite zu haben, funktionieren soll.

Am Montag Morgen gehen wir zum Standesamt um meine Papiere für unsere Hochzeit abzuholen. Am 23. Februar, Rosenmontag, werden wir dann endlich auf dem Standesamt in Manavgat getraut. Mann und Frau - es fühlt sich so schön an und ich bin so wahnsinnig glücklich dass dieser wunderbare Mensch bald mein Mann ist!

Die vergangene Woche hat mich verdammt nochmal ziemlich geschlaucht und ich befürchte die kommenden Wochen werden noch schwerer. Jetzt finde ich noch bei Latif Halt aber was wird aus mir wenn er wieder in der Türkei ist? Ich weiss es ehrlich gesagt nicht.

Nun gut, jetzt werde ich erstmal Kaffe trinken, meinen Liebsten wecken, wir werden unser freies Wochenende zu Zweit geniessen und dann mal sehen..

24.1.09 14:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de